Brockenhaus Reimal Stiftung

Als Stiftung bieten wir einerseits Arbeitsplätze zur Arbeitsintegration an, stellen aber auch Möbel und Einrichtungsgegenstände kostenlos oder zu vergünstigten Preisen für sozial benachteiligte Menschen zur Verfügung.
In diesem Rahmen arbeiten wir mit ausgewählten Stiftungen wie Diaconis von der regionalen Arbeitsvermittlung, dem Kompetenzzentrum Arbeit der Stadt Bern und dem Verein von Benevol Bern zusammen. Ebenso unterstützen wir das Projekt „Lift“ – ein Netzwerk für sozialverantwortliche Wirtschaft für Jugendliche mit schwieriger Ausgangslage – indem wir Wochenarbeitsplätze anbieten.

Angebot

Auf einer Fläche von 1000m2 bieten wir alles an was man von einer „Brocki“ erwarten würde, aber auch Dinge, die jedes Second-hand-Fan Herz höher schlagen lässt. Teilweise übernehmen wir auch Restposten-Bestände.
Neben Möbel wie Tische, Sofas oder Stühle, gehören selbstverständlich auch Einrichtungsgegenstände vom Geschirr, über Küchenmaschinen bis zum Blumentopf zu unserem Repertoire. Ebenso könnt ihr aber auch etwas Schönes in unserer Schmuckecke, oder die längst gesuchte LP in unserer Plattenbox finden.
Schaut einfach vorbei. Sicher ist das Eine oder Andere dabei, das euch gefällt!

Habt ihr Hausrat den ihr nicht mehr benötig, der jedoch zu schade für den Sperrmüll wäre? Wir bieten euch einen kostenlosen Abhol- und Warenannahmedienst durch unser Brockenhaus an.

Stiftung

Das Brockenhaus Reimal ist seit dem 25. Januar 2016 eine selbständige Stiftung im Sinne von Artikel 80 ff des Schweizerischen Zivilgesetzbuches mit Sitz in Ostermundigen, das unter dem Namen Brockenhaus Reimal Stiftung im Handelsregister eingetragen ist.
Der Zweck der Stiftung ist es, Arbeitsplätze zur Arbeitsintegration anzubieten, sowie sozial benachteiligten Menschen Möbel und Einrichtungsgegenstände kostenlos oder zu günstigen Preisen zur Verfügung zu stellen.

Damit wir unser Dienstleistungsangebot in dieser Individualität und Professionalität weiterführen können, sind wir für Spenden – sowohl finanzielle wie auch materille – sehr dankbar.

Kontakt:

Brockenhaus Reimal Stiftung
Obere Zollgasse 69 e
3072 Ostermundigen
T: 031 991 61 66
F: 031 991 61 63
mail@reimal.ch
IBAN CH59 0900 0000 3185 3156 4



Zusammenarbeit mit ausgewählten Stiftungen, dem Verein Benevol und Unterstützung des Projektes Lift


RAV / Stiftung Diaconis - Bereich Mensch und Arbeit

Das Berner Stellennetz bietet im Auftrag des Kantons Bern (beco) arbeitsmarktliche Massnahmen (AMM) in der Region Bern-Mitteland (sowie Biel-Seeland-Berner Jura) an, und vermittelt im Rahmen dieses Leistungsauftrages Stellensuchenden befristete Arbeitseinsätze im ersten Arbeitsmarkt.

Das Brockenhaus Reimal gehört zum Netzwerk der Betriebe, die Stellensuchenden Einsatzplätze anbieten.

https://www.diaconis.ch/geschaeftsbereiche/mensch-und-arbeit/amm-berner-stellennetz


Kontakt:

Stiftung Diaconis
Mensch und Arbeit
Bernstrasse 5
3072 Ostermundigen
T: 031 330 98 00
F: 031 330 98 10
menschundarbeit@diaconis.ch

Stadt Bern - Kompetenzzentrum Arbeit

Das Kompetenzzentrum Arbeit (KA) gehört zum Sozialamt der Stadt Bern und unterstützt ausbildungs- und erwerbslose Menschen bei der beruflichen und sozialen Integration.
Das KA vermittelt Arbeits- und Einsatzplätze in zahlreichen externen Unternehmen, wie z.B. dem Brockenhaus Reimal, wie auch in internen Betrieben und Werkstätten. Diese Kombination eröffnet den Betroffenen vielfältige und damit nachhaltige Einsatz- und Arbeitsmöglichkeiten.
Organisatorisch ist das KA in die Direktion für Bildung, Soziales und Sport der Stadt Bern eingebettet.

https://www.bern.ch/politik-und-verwaltung/stadtverwaltung/bss/sozialamt/kompetenzzentrum-arbeit


Kontakt:

Kompetenzzentrum Arbeit KA
Lorrainestrasse 52
Postfach
3001 Bern
T: +41 31 321 62 72
F: +41 31 321 62 70
kompetenzzentrum-arbeit@bern.ch

Zusammenarbeit mit dem Verein Benevol Bern

Unsere Stiftung ist Mitglied des Vereins Benevol und setzt in Zusammenarbeit mit diesem, freiwillige Mitarbeiter – Ehrenamtliche, Stellensuchende oder Geflüchtete – in unserem Brockenhaus ein.

Freiwilligenarbeit ist ein unverzichtbarer Beitrag an Mitmenschen und Umwelt, und somit ein wichtiger Teil der sozialen Integration und der Solidarität in unserer Gesellschaft.
Freiwilliges Engagement ergänzt und bereichert die bezahlte Arbeit, tritt aber nicht in Konkurrenz zu ihr.

https://www.benevol.ch/de/freiwilligenarbeit/allgemein.html


Kontakt:

benevol Schweiz
Krummgasse 13
CH-8200 Schaffhausen
T: +41 (0)52 620 37 51
info@benevol.ch

Zusammenarbeit mit dem Projekt Lift

Das Projekt Lift ist ein Netzwerk für sozialverantwortliche Wirtschaft, das vom Bundesamt für Berufsbildung (BBT) ideell und finanziell unterstützt wird.
Dabei wird in interessierten Gemeinden ein Wochenplatzprojekt aufgebaut, das die vor Ort vorhandenen Organisationen integriert. Das Ziel ist es, Jugendlichen mit erschwerter Ausgangslage ab der 7. Klasse, begleitete Praxiseinsätze in Gewerbebetrieben der jeweiligen Region zu vermitteln. Damit soll die Integration der bezüglich ihres Berufseinstiegs gefährdeter Jugendlicher unterstützt, und die Jugendarbeitslosigkeit bekämpft werden.

Die Stiftung Brockenhaus Reimal bietet in Zusammenarbeit mit dem Projekt Lift Wochenplatzeinsätze von jeweils drei Monaten an, um den teilnehmenden Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, erste praktische Erfahrungen zu sammeln und ihre Selbst- und Sozialkompetenzen zu fördern.

https://jugendprojekt-lift.ch/


Kontakt:
Geschäftsstelle LIFT
Optingenstrasse 12
3013 Bern
T: 031 318 55 70
info@jugendprojekt-lift.ch

kleiner Einblick

App 1

App

Web 3

Web

App 2

App

Card 2

Card

Web 2

Web

App 3

App

Card 1

Card

Card 3

Card

Web 1

Web

Team

Sed ut perspiciatis unde omnis iste natus error sit voluptatem accusantium doloremque

Walter White

Chief Executive Officer

Sarah Jhonson

Product Manager

William Anderson

CTO

Amanda Jepson

Accountant

Kontaktieren sie uns

Adresse

Reimal Brockenhaus Stiftung
Obere Zollgasse 69 e
3072 Ostermundigen
Switzerland

Telefonnummer

+41 31 991 61 66

Ihre Nachricht wurde gesendet. Vielen Dank!
www.000webhost.com